phædra + #asktoni

Sonntag der 14.04.

Liebe Gäste,

Am Sonntag den 14. April kommt Sommelier Toni Askitis ins phædra und wir öffnen zusammen großartige Weine aus den beiden bedeutendsten Rebsorten Griechechenlands: Assyrtiko und Xinomavro. Unter anderem mit dabei sind zwei absolute Raritäten vom 2017 verstorbenen Haridimos Hatzidakis. Weine, welche es so nie wieder geben wird. Dazu gibt es natürlich ein schmackhaftes 4-Gänge Menü aus der phædra-Küche. (Gerne bieten wir, wie immer auch eine vegetarische Alternative an)

Sonntag 14. April 2024 Uhrzeit: Beginn 18 Uhr – Ende ca. 22 Uhr


Preis pro Person 155,- € (All inc. Aperitif, Wasser, Espresso, Weine, 4-Gang Menü)

Wir freuen uns auf Ihre Buchung über diesen Link: Tisch reservieren

Herzliche Grüße
Konstantin Tzikas und das phædra-Team

phædra + #asktoni

Aperitif:

2021 Cuvee Special Brut – Domaine Karanika

***

2018 Assyrtiko Santorini – Argyros Estate aus der Magnum

2019 Assyrtiko Santorini Anhydrous Winery aus der Magnum

Mezze zum Teilen:

Weiße Creme Tarama mit Forellen-Kaviar, Schnittlauch-Öl und Bottarga-Pulver 

Frittierte Calamaretti Mayo aus fermentiertem Knoblauch und Zitrone

Geröstete Focaccia mit marinierten Anchovis, eingelegten Tomaten und Schalotten-Marmelade

Räucheraal mit Fava aus Limnos, Kapern, Lardo und Zitrusvinaigrette

***

Zwei absolute Raritäten, die für sich stehen:

2016 Assyrtiko „De Mylos“ – Hatzidakis Winery

2016 Assyrtiko „De Louros“ – Hatzidakis Winery

***

2019 Xinomavro Nature – Thymiopoulos Vineyards

2018 XinomavRAW – Oenops Wines

Portugiesischer Meeresfrüchte Reis mit Koriander, Limette und Chilli

***

2018 Naoussa – Dalamara Winery aus der Magnum

2013 Paliokalias – Dalamara Winery aus der Magnum

Gegrillter Lammrücken mit Sauce Hollandaise und Lamm-Jus, Bärlauch Gnocchi und roter Spitzpaprika

***

Creme Brûlee mit Himbeersorbet

Restaurant

Wir machen Betriebsferien vom 20.04.2022 bis einschließlich 26.04.2022