Alle Weine

Ktima Biblia Chora
Makedonien

„Sole“ – Late Harvest 

– 2017
Semillon|Traminer
0.5 l
66,–
96 Decanter
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 5
Säure: 3
Tropisch, exotische Frucht – gute Balance von Süße und Säure – hoch prämiert u.a. mit der Decanter Gold Medaille!
Weingut Eva Fricke
Rheingau

„Verde“ feinherb 

– 2020
Riesling
0.75 l
34,–
Leicht bis kräftig: 1
Frucht: 4
Säure: 4
Eine Hommage an den portugiesischen Vinho  Verde – wenig Alkohol und erfrischende Säure – seine Leichtigkeit ist betörend
Nals Margreid
Südtirol

„Berg“ 

– 2020
Pinot Bianco
0.75 l
34,–
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 3
Säure: 3
Wein des Jahres der Südtiroler Oenologen! – blitzsauber, frisch und elegant
Artemis Karamolegos Winery
Kykladen

»34« 

– 2018
Assyrtiko
0.75 l
65,–
93 Robert Parker
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 2
Säure: 4
Eine Hommage an den 34 Jahrhunderte langen Weinbau auf Santorini – 120 Jahre alte Reben
Domaine Hubert Reyser
Alsace

»HR« Cremant Brut 

0.75 l
44,–
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 3
Säure: 3
Hellgelbe Farbe, Aromen von weißem Pfirsich, natürlich, klar und präzise. Ein perfekter Aperitif
Château Durfort Vivens
Bordeaux

2ème Grand Cru Classé 

– 2012
Cuvee
0.75 l
94,–
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 2
Säure: 2
Margaux typisch, konzentriert und dicht, perfekte Balance und Frische
Montepoloso
Toskana

A Quo 

– 2018
Alicante Bouschet|Cabernet Sauvignon|Marselan|Montepulciano|Sangiovese
0.75 l
48,–
93 James Suckling
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 3
Säure: 3
Fabio vinifiziert in Bolgheri diesen Mittelmeer-Cruiser aus italienischen, französischen und portugiesischen Rebsorten – Ein ausdrucksstarker und preiswerter Super-Toskaner
Acroterra Wines
Kykladen

Acroterra 

– 2015
Assyrtiko
0.75 l
145,–
17,5 Jancis Robinson
Leicht bis kräftig: 5
Frucht: 2
Säure: 3
Über 100 Jahre alte Reben – organisch und biodynamisch – rauchig in der Nase – salzig und süß am Gaumen
Thymiopoulos Vineyards
Makedonien

Aftorizo Single Vineyard 

– 2016
Xinomavro
0.75 l
125,–
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 3
Säure: 3
Über 50 Jahre alte wurzelechte Reben – sehr komplex und gut strukturiert – limitierte Auflage
Gaia Wines
Peloponnes

Agiorgitiko 

– 2018
Agiorgitiko
0.75 l
29,–
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 3
Säure: 3
Ein klassischer Nemea – fruchtig, mit feinen Tanninen und guter Struktur
Hatzidakis Winery
Kykladen

Aidani 

– 2018
Aidani
0.75 l
54,–
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 3
Säure: 3
Buttrig, rauchig und „funky“ mit Aidani-typischen Kumquat-Noten – reif, rund und komplex – ein Wein mit Charakter
Artemis Karamolegos Winery
Kykladen

Aidani 

– 2017
Aidani
0.75 l
56,–
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 3
Säure: 2
Aromatischer Charakter mit reifer, gelber Frucht – am Gaumen trocken mit lang anhaltendem Abgang
Manousakis Winery
Kreta

Alexandras 

– 2017
Grenache|Mourvèdre|Syrah
0.75 l
39,–
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 3
Säure: 2
Cuveé im Rhône-Stil – ausgebaut in französischer und amerikanischer Eiche – kraftvoll mit weichen Tanninen und angenehmer Säure
Quinta del Soalheiro
Vinho Verde

Alvarinho Classic 

– 2019
Alvarinho
0.75 l
34,–
92 Robert Parker
Leicht bis kräftig: 2
Frucht: 2
Säure: 4
Ein absoluter Klassiker – Aromen von Limone und Zitrusfrucht – frische Säure – Granitböden –
Tommasi Viticoltori
Veneto

Amarone Classico della Valpolicella 

– 2015
Cuvee
0.75 l
84,–
Leicht bis kräftig: 5
Frucht: 4
Säure: 3
Ein unheimlich wuchtiger Wein, mit beeindruckender Fruchtfülle und enormer Substanz. Ausbau 30 Monate im Eichenfass!
Tedeschi Agricola
Veneto

Amarone della Valpolicella 

– 2013
1.5 l
179,–
93 Robert Parker
Leicht bis kräftig: 5
Frucht: 4
Säure: 2
Konzentriert, fruchtig und dicht -Aromen von Blaubeeren, Schwarzkirschen und Vanille – eleganter gehaltvoller Abgang
Domaine Eric Forest
Burgund

AME Forest 

– 2015
Chardonnay
0.75 l
54,–
Leicht bis kräftig: 4
Frucht: 3
Säure: 3
Bilderbuchartiger Chardonnay – Aromen von gelbem Apfel und reifen Quitten – knackig und präzise
Ktima Ligas
Makedonien

Amphora Blanc 

– 2017
Kidonitsa
0.75 l
74,–
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 4
Säure: 3
Reichhaltiger, intensiver Wein mit Aromen von Pfirsich, getrockneter Aprikose und grünem Apfel – Spontane Gärung in der Amphore – vielleicht der aktuell beste griechische Orange-Wein
Tetramythos Winery
Peloponnes

Amphora Nature 

Roditis
0.75 l
32,–
Leicht bis kräftig: 2
Frucht: 2
Säure: 3
Fermentiert in Amphoren mit minimaler Harzzugabe aus den Kiefern, die die Weinberge umgeben.
Domaine Merkouri
Peloponnes

Antares 

– 2016
Augoustiatis|Mourvèdre
0.75 l
38,–
89 Robert Parker
Leicht bis kräftig: 3
Frucht: 4
Säure: 3
Komplex und ausgewogen – fruchtig mit reifen Taninnen

Restaurant